Dr. sc. ETH Peter Krummenacher

0

Nachhaltige kompetenzentfaltende Entwicklungsimpulse und Veränderungen finden häufig im „Dazwischen“ statt – im Zwischenmenschlichen, zwischen den Disziplinen, zwischen optimaler Kooperation von bewussten und unbewussten Prozessen, sowie in den Kommunikationsmustern von Organisationen. (Peter Krummenacher)

Expertise Peter Krummenacher

  • Consulting & Think Tank für Change & Transformation
  • Leadership & Talent Development
  • Neuorientierung & Potenzialentfaltung
  • Angewandte Hirnforschung, Science Transfer und Methodenentwicklung

Leistungen

  • Beratung von Change-/Transformations- und Neuorientierungsprozessen
  • Coaching von Führungskräften und Leitungsteams
  • Konzeption und Training von Leadership und Talent Development-Programmen
  • Systemische Konfliktbearbeitung und Nachfolgeberatung in Familienunternehmen
  • Science Transfer und Methodenentwicklung für unternehmenswirksame Erkenntnisse aus der Hirnforschung
  • Beratung selbstorganisierender Lernprozesse und Nutzbarmachung impliziten Könnens/Kreativität
  • Wertebasiertes Coaching für Neuorientierung & Möglichkeiten zwischen Beruf und Berufung
  • Training für potenzialentfaltende Kommunikation
  • Beratung für nachhaltige Leistungsfähigkeit, Mentale Stärke,  Resilienz, Selbstführung, Burnout-Prävention, Mind-Body & Stressmanagement
  • Referent zu Placebo, Nocebo, Kommunikation, Personenzentrierte Medizin, Change & Leadership, Potenzialentfaltung & angewandte Systemtheorie

Kompetenzen

  • Langjährige Consulting-Erfahrung für Change und Potentialentfaltung
  • Ausbildung in Systemischer Organisationsberatung und Coaching (Simon Weber & Friends, Berlin; Helm Stierlin Institut, Heidelberg, SySt®, München)
  • Fortbildung in hypnosystemischer Beratung (wilob, Lenzburg; Milton Erickson Institut, Heidelberg; IEF, Zürich)
  • Dozent für Neuropsychologie, Leadership & Change, Placebo Nocebo & Kommunikation, Personenzentrierte Medizin & Systemtheorie an CH Universitäten und wissenschaftlicher Beirat (IEF)
  • Langjährige Erfahrung in neuropsychologischer Diagnostik, angewandter Hirnforschung und Methodenentwicklung
  • Erforschung Wirkfaktoren Human Change Prozesse (ETH/Uni Zürich, Uni Basel, Harvard Medical School, Boston)
  • Ph.D. in Neuroscience (Dr. sc. ETH, Collegium Helveticum)
  • Studium in Psychologie, Neurowissenschaften, Informatik und Psychopathologie, Universität Zürich (lic. phil./M.A.)

» CV
» Publikationen
Unser Team

 

 

About Author