Leadership Development für Unternehmen

BRAINFOOD FÜR UNTERNEHMEN

Führung in Unternehmen weiter zu professionalisieren, das ist die Zielsetzung dieser Leadership Journey. Unter den Bedingungen heutiger Ungewissheit ist es zentral, der prinzipiell nicht durchschaubaren Komplexität mit differenzierenden Denkmodellen zugunsten einer wirksamen Management-Praxis zu begegnen und gleichzeitig die eigene Motivation, Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu erhalten und zu pflegen (Life Domain Balance).

Im Fokus stehen das verantwortungsvolle Handeln und eine wirksame Management-Praxis.

  • Eigene Wirksamkeit im Umgang mit Stakeholdern stärken
  • Als kompetente Führungskraft handeln/gesehen werden
  • Mentale Stärke aufbauen und interdisziplinär Synergien nutzen
  • Eigene Leistungsfähigkeit im kompetitiven Umfeld erhalten
  • Effizient und effektiv mit Mitarbeitenden/Teams arbeiten
  • Sicherheit mit Konflikten gewinnen und Lösungen ermöglichen
  • Potentiale von Mitarbeitenden erkennen, das Lernen fördern
  • Die eigene Laufbahn entwickeln, Zukünftiges vorbereiten

Der systemische Ansatz dieser Leadership Journey integriert wesentliche Erkenntnisse aus der Hirnforschung, Psychologie, Soziologie, Medizin, Verhaltensneurologie sowie den Organisations- und Kulturwissenschaften.

LEADERSHIP JOURNEY I: Führungs- und Selbstführungskompetenz aufbauen

Zielgruppen: Junior Leader

Junge Führungskräfte, die erstmals eine Führungsrolle einnehmen oder sich darauf vorbereiten wollen.

Führungs- und Selbstführungskompetenz aufbauen

  • Rolle und Person im sozialen System verstehen
  • Handlungsräume erproben
  • Kommunikationskompetenz schulen
  • Selbstführung und Führung entfalten
  • Sich selbst in der eigenen Rolle besser kennen und navigieren
  • Eine Organisation als soziales System verstehen
  • Resilienz und Leistungsfähigkeit stärken
  • Sie lernen mit Druck, Unsicherheit und Komplexität kompetent umzugehen
  • Sie können ihre mentale Stärke gezielter einsetzen, weil Sie die Funktionsweise des Gehirns besser verstehen
  • Sie erlernen selbstregulatives Stress-Management, werden leistungs- und widerstandsfähiger
  • Sie werden sich der Auswirkungen des eigenen Denkens und Tuns in ihrer Rolle stärker bewusst

Nach Absprache, ø 3 x 2 Tage  (innerhalb 6 Monate)

12-18

12 Beratertage

LEADERSHIP JOURNEY II: Zielorientiert führen und Mitarbeitende entwickeln

Zielgruppen: Advanced Leader

Führungskräfte mit mehrjähriger Führungserfahrung, die ihre Kompetenzen weiterentwickeln oder sich auf die Übernahme Team übergreifender Verantwortung vorbereiten wollen.

Zielorientiert führen und Mitarbeitende entwickeln

  • Funktionsbereich strategisch ausrichten
  • Mitarbeitende auswählen, motivieren, führen und entwickeln
  • Team-Building und Zielerreichung
  • Veränderungsbedarf erkennen und strukturieren
  • Prozesse planen und gestalten
  • Führungsrolle weiterentwickeln
  • Teamkonflikte konstruktiv bearbeiten
  • Mit Change produktiv umgehen
  • Sie lernen, Motivation und gesunde Leistungsfähigkeit im Team zu fördern
  • Sie treffen unternehmenskulturell adäquate Entscheidungen bei der Personalselektion
  • Sie gewinnen Sicherheit im Umgang mit Teamkonflikten
  • Sie lernen, Ihr Team zu befähigen, Veränderung aktiv zu gestalten und gemeinsame Zielvisionen zu entwickeln
  • Sie integrieren kommunikative, strategische und psychologische Kompetenzen gezielt, um bessere Entscheidungen zu treffen

Nach Absprache, ø 3 x 2 Tage (innerhalb 4 Monate)

9-15

12 Beratertage

LEADERSHIP JOURNEY III: Führung strategisch gestalten und Komplexität managen

Zielgruppen: Senior Leader

Erfahrene Führungskräfte, die für grosse Einheiten zuständig sind oder unternehmerische Gesamtverantwortung tragen und ihre Führungsarbeit insgesamt reflektieren wollen.

Führung strategisch gestalten und Komplexität managen

  • Mit Komplexität und Transformation kompetent umgehen
  • System, Organisation und Prozesse evolutionär gestalten
  • Interdisziplinarität, Innovation und Experiment fördern
  • (Selbst-)Beobachtung, Hypothese und Reflexion verknüpfen
  • Lernende Organisation ermöglichen
  • Sie stärken die Urteilsfähigkeit Ihrer Organisation als Ganzes
  • Sie gelangen zu nachhaltigeren Entscheidungen
  • Sie koppeln organisationales Lernen und Entscheidung
  • Ihr Unternehmen wird als Lernende Organisation agil und zukunftsfähig.
  • Sie werden als Führungskraft authentischer und zufriedener

nach Absprache, ø 3 x 1.5 Tage (innerhalb 3 Monate)

9-12

9 Beratertage

ENGLISH VERSION

Sämtliche Journeys können individuell zusammengestellt und passgenau auf die Bedürfnisse Ihrer Institution angepasst werden.

Bitte kontaktieren Sie uns über info@brainability.ch oder verwenden Sie das Kontaktformular für eine unverbindliche Anfrage.

Share.