Leadership Journey II

FÜHRUNG PROFESSIONALISIEREN: MITARBEITENDE UND TEAMS FÜHREN, WERTE UND KULTUR PLFEGEN, GRUPPENDYNAMIK MANAGEN, STRUKTUREN UND PROZESSE GESTALTEN

Inhalte

Die Module dieser Leadership Journey unterstützen Ihre tägliche Führungsarbeit, indem sie den Zusammenhang von Organisation, Strategie und Ressourcen fokussieren. Als erfahrene Führungskraft differenzieren Sie Ihre Fähigkeiten im Umgang mit Mitarbeitenden und Ihrem Team. Sie lernen partizipative Prozesse zu organisieren und Konflikte sinnstiftend zu nutzen. Insgesamt stärken Sie Ihre Reflexions- und Kommunikationsfähigkeiten, um ihren Bereich strategisch wirkungsvoll auszurichten.

Themen

  • Mitarbeitende und Teams wirkungsvoll führen und entwickeln
  • Werte und Kultur pflegen
  • Gruppendynamik und Teamkonflikte managen
  • Funktionen, Strukturen und Prozesse gezielt gestalten
  • Partizipation organisieren und das Kollektiv nutzen
  • Strategische Wirksamkeit steigern
  • Meta-Kommunikation und Reflexionfördern

Teilnehmerkreis

Die Leadership Journey II richtet sich an Persönlichkeiten, die einige Jahre Erfahrung als Führungskräfte auf Stufe Team, Gruppe oder Abteilung gesammelt haben. Um eine gute Arbeitsfähigkeit im Teilnehmerkreis sicherzustellen, wird die Journey mit mind. 12 und max. 15 Teilnehmenden durchgeführt.

Daten und Orte

Die Leadership Journey II findet im EPI Park in Zürich statt. Beginn jeweils am Donnerstag um 16 Uhr, Ende am Freitag um 19h Uhr

Modul I        07 – 08. März 2019

Modul II       11. – 12. April 2019

Modul III      09. – 10. Mai 2019

Teilnahmekosten

Die Module umfassen jeweils eine ausführliche Dokumentation (digital), sämtliche Breaks, ein gemeinsames Dinner am Donnerstagabend, einen informellen Lunch am Freitag sowie einen Apéro zum Ausklang am Freitagabend. Anreise und Unterkunft gehen zu Lasten der Teilnehmenden.

Es wird empfohlen, alle drei Module der Leadership Journey II integral für CHF 3 x 1’900.00, total 5’700.00 zu buchen. Verbindliche Anmeldungen bis 30. November 2018 für die gesamte Journey führen zu einer Reduktion von 10%. Einzelmodule können nach Absprache und Verfügbarkeit belegt werden.

ANMELDUNG