Leadership Journey I

FÜHRUNGSKRÄFTEENTWICKLUNG: SELBSTFÜHRUNG, MENTALE STÄRKE, PERSÖNLICHE WERTE, WIRKUNGSVOLLE KOMMUNIKATION

Inhalte

Die Module dieser Leadership Journey unterstützen Sie in Ihrer ersten Führungsaufgabe. Sie entfalten Ihre Kompetenzen als Führungskraft und können Ihre Wirkung auf Andere einschätzen. Auch lernen Sie, wie Sie Ihre Selbstwirksamkeit und mentalen Fähigkeiten steigern, um Ihre Belastung gezielt moderieren zu können.

Themen

  • Sich selbst führen und persönliche Werte kennen
  • Mentale Stärke gezielt einsetzen
  • Aufmerksamkeitsfokussierung bewusst steuern
  • Kompetenzen und Talente managen
  • Wirkungsvoll kommunizieren und Feedback geben
  • Lernen zu lernen und Wirksamkeit zu erzeugen
  • Dynamiken einschätzen und Zeit managen
  • Beobachtung und Selbstreflexion stärken

Teilnehmerkreis

Die Leadership Journey I richtet sich an Personen, die kurz vor der Übernahme einer ersten Führungsrolle stehen, diese gerade begonnen haben oder anstreben. Um eine konstruktive Arbeitsfähigkeit im Teilnehmerkreis sicherzustellen, wird die Journey mit mind. 18 und max. 24 Teilnehmenden durchgeführt.

Daten und Orte

Die Leadership Journey I findet im EPI Park in Zürich  statt. Beginn jeweils am Donnerstag um 16 Uhr, Ende am Freitag um 19 Uhr

Modul I        29. – 30. November 2018

Modul II       10. – 11. Januar 2019

Modul III      07. – 08. Februar 2019

Teilnahmekosten

Die Module umfassen jeweils eine ausführliche Dokumentation (digital), sämtliche Breaks, ein gemeinsames Dinner am Donnerstagabend, einen informellen Lunch am Freitag sowie einen Apéro zum Ausklang am Freitagabend. Anreise und Unterkunft gehen zu Lasten der Teilnehmenden.

Es wird empfohlen, alle drei Module der Leadership Journey I integral für CHF 3 x 1’300.00, total CHF 3’900.00 zu buchen. Verbindliche Anmeldungen bis 31. August 2018 für die gesamte Journey führen zu einer Reduktion von 10%. Einzelmodule können nach Absprache und Verfügbarkeit belegt werden.

ANMELDUNG